Erfolgreiche Projektakquisitionen von Deutsche Bauwelten im Großraum Hamburg

Gemeinsame Projekte mit Sparkasse Harburg-Buxtehude laufen an

Als starker Kooperationspartner realisieren die Sparkasse Harburg-Buxtehude und Deutsche Bauwelten gemeinsame Projekte in Norddeutschland.

Vor den Toren Hamburgs im nördlichen Niedersachsen hat sich die Deutsche Bauwelten GmbH gemeinsam mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude attraktive Grundstücke in neu erschlossenen Baugebieten gesichert. Dank der gemeinsamen Expertise können so unterschiedliche Immobilien projektiert, vermarktet und in hochwertiger Massivbauweise realisiert werden.

Winsener Wiesen Süd
Im neu erschlossenen Baugebiet „Winsener Wiesen Süd“ wird die Deutsche Bauwelten GmbH attraktive Neubauten realisieren. So entstehen auf einer gesamten Grundstücksfläche von rund 7.500 qm Reihen- und Doppelhäuser mit insgesamt 24 Wohneinheiten, die von der Sparkasse Harburg-Buxtehude vermarktet werden. Die Größe der einzelnen Baugrundstücke beträgt zwischen ca. 196 und 435 qm. Die zukünftigen Bewohner können sich auf Wohnflächen zwischen 111 und 149 qm frei entfalten. Nachdem die Deutsche Bauwelten GmbH die Grundstücke im Baugebiet „Winsener Wiesen Süd“ im Sommer 2015 erworben hat, ist der Baubeginn für Ende des Jahres geplant. Ende 2016 sollen alle Wohneinheiten fertig gestellt sein.

Buchholz, OT Holm-Seppensen

Am nördlichen Rand der Lüneburger Heide hat die Deutsche Bauwelten GmbH ebenfalls erfolgreich attraktive Grundstücke akquiriert. Die rund 2.900 qm große Baufläche gliedert sich in den rund 7.000 Einwohner zählenden Ortsteil von Buchholz, Holm-Seppensen, ein. Auf Vermittlung der Sparkasse Harburg-Buxtehude hat die Deutsche Bauwelten GmbH die Grundstücke erworben und für den Bau von fünf Wohneinheiten entwickelt. Vier Doppelhaushälften und ein freistehendes Einfamilienhaus auf Grundstücksflächen zwischen 500 und 800 qm werden von der Projektentwicklung der Deutschen Bauwelten geplant und realisiert. Als starker Vertriebspartner in der Region wird die Sparkasse Harburg-Buxtehude die Häuser in sein Verkaufsportfolio aufnehmen. Bis Ende 2016 sollen alle Häuser bezugsfertig sein.

Starker Partner Sparkasse
Seit mehr als 15 Jahren entwickelt und vermarktet die Sparkasse Harburg-Buxtehude attraktive Grundstücke im Süden von Hamburg. Die Planung und Umsetzung erfolgt durch die IDB-Grundstückserschließungsgesellschaften, 100%ige Tochtergesellschaften der Sparkasse. Mit der Erfahrung aus über 35 Baugebieten ist die Sparkasse Harburg-Buxtehude Marktführer für die Entwicklung von Baugebieten in der Region.

Deutsche Bauwelten Projektentwicklung
Dank umfangreicher und langjähriger Expertise deckt das Know-how der Deutsche Bauwelten-Projektentwicklung die Vielfalt des Geschosswohnungsbaus komplett ab. Exklusive Apartmentanlagen werden ebenso zuverlässig geplant und realisiert wie klassische Ein- und Mehrfamilienhäuser. Dabei fungiert Deutsche Bauwelten sowohl als Projektentwickler als auch als Bauträgergesellschaft.