Jetzt zugreifen und Traumhaus von Deutsche Bauwelten sichern

Verkaufsstart für hochwertige Doppelhaushälften auf der IMMOBILIA 2017

2824 Deutsche Bauwelten Winsener Wiesen II Cam 01 DIN A3 03 Web

An der Astrid-Lindgren-Straße entstehen weitere achtzehn Wohneinheiten auf Grundstücken zwischen 430 und 450 qm Größe.

2824 Deutsche Bauwelten Winsener Wiesen II Cam 03 ABEND 02 Web

Die große Dachterrasse der Doppelhäuser bietet den Bewohnern eine Ruheoase im Freien.

2824 Deutsche Bauwelten Winsener Wiesen II Cam 02 02 Web

Die urbanen Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH punkten mit vielen Extras und modernster Ausstattung.

Wer sich für neu gebautes Wohneigentum in citynaher Lage und umgeben von Natur pur interessiert, sollte unbedingt die IMMOBILIA 2017, die Hausmesse der Sparkasse Harburg-Buxtehude, besuchen: Auf der renommierten Immobilienmesse im Hamburger Süden, zu der Jahr für Jahr circa 1.500 Besucher nach Harburg strömen, erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm rund ums Bauen, Wohnen und Finanzieren.

Die IMMOBILA 2017 findet am 25. und 26. Februar 2017 zwischen 11 und 17 Uhr in den Räumlichkeiten der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Sand 2, in 21073 Hamburg statt.

Am Messestand der Sparkasse Harburg-Buxtehude können sich Interessenten bereits ihre Option auf die hochwertigen Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH sichern, die ab Frühjahr 2017 im attraktiven Wohnquartier „Winsener Wiesen“ gebaut werden. Schnell sein lohnt sich, denn von den insgesamt 18 neu geplanten Wohneinheiten werden ab März die ersten sechs in den Verkauf gegeben.

Die Grundstücke an der Astrid-Lindgren-Straße haben eine Größe von 430 bis 450 qm. Jede Doppelhaushälfte verfügt über etwa 145 qm Wohnfläche, verteilt auf drei Wohnetagen. Die Doppelhäuser punkten mit einem hohen energetischen Standard, vielen möglichen Ausstattungsextras und einer ansprechenden Architektur. Die moderne Kombinationsfassade aus rötlich-strukturiertem Verblendstein und weißem Putz ist optisch äußerst reizvoll. Anthrazitfarbene Fenster- und Türrahmen akzentuieren zudem das elegante Erscheinungsbild. Ein Highlight der massiv gebauten Häuser sind die großzügigen Dachterrassen mit jeweils gut 20 qm.

Vor kurzem sind im Neubaugebiet „Winsener Wiesen“ die ersten Reihenhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH an ihre neuen Eigentümer übergeben worden. Im März werden die meisten Häuser bezogen sein. Binnen eines Jahres konnten die attraktiven Häuser durch die Sparkasse Harburg-Buxtehude vermittelt werden. Auch beim nächsten Bauabschnitt an der Astrid-Lindgren-Straße setzt Deutsche Bauwelten die erfolgreiche Kooperation mit der Sparkasse weiter fort.