Winsener Wiesen - Doppelhäuser

Projektdaten

Objektadresse: Baugebiet Winsener Wiesen, Astrid-Lindgren-Straße,
  Zufahrt über Mittelster Weg
Grundstücksgrößen: ca. 430 und 450 qm
Wohnflächen: ca. 145 qm
Anzahl Einheiten: 18 Wohneinheiten, zunächst 6 Wohneinheiten
Vertrieb: Sparkasse Harburg-Buxtehude
Baubeginn: Frühjahr 2017

Baufeld


Grundrisse

Erdgeschoss
Obergeschoss
Dachgeschoss
 

Hochwertige Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH

Deutsche Bauwelten hat sich im attraktiven Neubaugebiet „Winsener Wiesen“ weitere Grundstücke gesichert: So werden in der Astrid-Lindgren-Straße vorerst drei, in der Folge weitere sechs Doppelhäuser gebaut. Auf Grundstücken zwischen 430 und 450 qm Größe entstehen ab Frühjahr 2017 sechs Doppelhaushälften mit hohem energetischen Standard und ansprechender Architektur, die gestalterisch mit den benachbarten Deutsche Bauwelten-Reihenhäusern am Michael-Ende-Weg harmonieren.

Moderne Doppelhäuser mit vielen möglichen Extras

Jede Doppelhaushälfte verfügt über etwa 145 qm, verteilt auf drei Wohnetagen. Die moderne Kombinationsfassade aus rötlich-strukturiertem Verblendstein und weißem Putz, zusätzlich abgesetzt mit grauen Farbfeldern ist optisch äußerst reizvoll. Anthrazitfarbene Fenster- und Türrahmen geben dem Doppelhaus einen zusätzlichen Akzent und eine besonders elegante Anmutung. Das Highlight der Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH sind die großzügigen Dachterrassen mit jeweils gut 20 qm. Diese sind aus dem offenen Studio im dritten Geschoss bequem zu erreichen und bieten den Bewohnern eine exklusive Ruheoase und ein zusätzliches Refugium im Freien.

Urbanes Wohnen in bester Lage

Auf Basis eines modernen Grundrisskonzeptes sind die Doppelhaushälften in 5 bis 6 Zimmer aufgeteilt. Höchste Flexibilität bietet der Grundriss im Erdgeschoss: Hier ist sowohl offenes Wohnen, als auch eine Variante mit geschlossener Küche mit oder ohne zusätzlichem Raum für Gäste oder Büro möglich. Neben der Diele befinden sich das Gäste-WC sowie der Treppenaufgang in die oberen Schlaf- und Kinderzimmer. Bodentiefe Fensterelemente auf allen Geschossen sorgen für tageslichtdurchflutete Räume. In den oberen Geschossen sind diese mit französischen Balkonen abgesichert. Die mit 2,10 m besonders hohen Innentüren verstärken den Eindruck des luftig-lichten Raumgefühls im gesamten Haus. Eine komfortable Ausstattung mit bis zu drei Bädern, also auf jeder Wohnetage eines, ist möglich. Im ersten Obergeschoss finden sowohl die Eltern ihren Rückzugsort wie auch die Kinder ihr eigenes Reich. Auch das voll ausgestattete Bad mit Wanne und Dusche lässt keine Wünsche offen. Im zweiten Obergeschoss lädt ein rund 26 qm großes Studio zum Verweilen ein und schafft zusätzlichen Wohnraum. Das Obergeschoss mit offenem Pultdach und hohen Decken vermittelt ein loftartiges Raumgefühl. Von hier aus gelangt man auf die Dachterrasse, die Ausblick und einen urbanen Außenraum verspricht.

In puntco Haustechnik sind die Doppelhäuser von Deutsche Bauwelten ebenfalls sehr gut ausgestattet: Jedes Haus verfügt über eine Luft/Wasser-Wärmepumpe und eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Damit erfüllen alle Wohneinheiten die Standards eines KfW-Effizienzhauses 55. Für alle Technikbegeisterten gibt es die Smart-Home-Komponente, damit lassen sich die elektrischen Rollläden auf Wunsch mit einer zentralen WIButler-App steuern.

Neben ihrer bevorzugten, citynahen Lage, ca. 10 Minuten fußläufig zur Innenstadt von Winsen, punkten die Doppelhäuser mit einer sehr guten Anbindung an die Autobahn und den öffentlichen Nahverkehr Richtung Hamburg. Zugleich ist das Wohnquartier Rückzugsort und bietet Erholungsraum, gesäumt von Wiesen und Feldern und bietet Natur pur in direkter Umgebung.

Die Wohneinheiten können bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude erworben werden.

Weitere Bilder

An der Astrid-Lindgren-Straße entstehen weitere achtzehn Wohneinheiten auf Grundstücken zwischen 430 und 450 qm Größe.
Die urbanen Doppelhäuser der Deutsche Bauwelten GmbH punkten mit vielen Extras und modernster Ausstattung.
Die große Dachterrasse der Doppelhäuser bietet den Bewohnern eine Ruheoase im Freien.

Aktueller Baufortschritt

Baugalerie